Produkte

Chakra 2 – Sakralchakra (Svadhishthana)

$9.00

Das Sakralchakra befindet sich eine Handbreit unterhalb des Bauchnabels. In gesundem Zustand leuchtet es in strahlendem Orange. Das zugeordnete Element ist Wasser. Blockiert wird es durch Scham und Schuldgefühle. Damit die Energie im Svadhisthana fließen kann, ist es wichtig, sich selbst und den Mitmenschen zu verzeihen. Das zweite Chakra verbindet dich mit den Menschen. Zwischenmenschliche Konflikte, Beziehungsprobleme und die Welt der Gefühle im Allgemeinen werden mit dem Sakralchakra in Verbindung gebracht. Es steht außerdem für Sexualität, Leidenschaft und Sinnlichkeit. Durch Wut sowie Angst vor Kritik und Versagen wird es blockiert. Ist der Energiefluss im Sakralchakra gestört, so kommt es zu Problemen in der Hüfte und dem unteren Rücken, dem Nieren-Blasentrakt sowie den Geschlechtsorganen.

Beschreibung

Das Sakralchakra befindet sich eine Handbreit unterhalb des Bauchnabels. In gesundem Zustand leuchtet es in strahlendem Orange. Das zugeordnete Element ist Wasser. Blockiert wird es durch Scham und Schuldgefühle. Damit die Energie im Svadhisthana fließen kann, ist es wichtig, sich selbst und den Mitmenschen zu verzeihen. Das zweite Chakra verbindet dich mit den Menschen. Zwischenmenschliche Konflikte, Beziehungsprobleme und die Welt der Gefühle im Allgemeinen werden mit dem Sakralchakra in Verbindung gebracht. Es steht außerdem für Sexualität, Leidenschaft und Sinnlichkeit. Durch Wut sowie Angst vor Kritik und Versagen wird es blockiert. Ist der Energiefluss im Sakralchakra gestört, so kommt es zu Problemen in der Hüfte und dem unteren Rücken, dem Nieren-Blasentrakt sowie den Geschlechtsorganen.